ermöglicht durch

Logo #gkb2020

Die Cover Project Foundation

16. April 2020

Die neu gegründete Stiftung «Cover Project Foundation» bezweckt die Förderung des Schutzes von gefrorenen Süsswasserspeichern zur nachhaltigen Sicherung der Wasserversorgung im In- und Ausland.

 

Am 19. März 2020 unterzeichneten die Mitglieder des Stiftungsrates Claus-Jost Dangel, Felix Keller, Markus Moser, Dieter Müller und Thomas Spiegelberg gemeinsam die Urkunde und errichteten somit offiziell die Stiftung Cover Project Foundation.

Der Zweck der Stiftung besteht darin, gefrorene Süsswasserspeicher zu schützen und somit die Wasserversorgnung im In- und Ausland nachhaltig zu sichern. Die Cover Project Foundation beabsichtigt, die Ergebnisse ihrer Tätigkeiten einer Vielzahl von Menschen in geeigneter Art und Weise bekannt und zugänglich zu machen. Zur Verwirklichung ihres Zwecks bildet die Stiftung zweckgebundene Fonds. Es können Zuwendungen entgegengenommen und damit zweckgebundene Fonds errichtet werden.